Weingut Aldinger

Fellbacher Trollinger SINE

2018

zurück zur Übersicht
Fellbacher Trollinger SINE
  • Trocken
  • 0,75 L
  • 11,5 %Vol

Überblick

Gärung

Spontane Ganztraubengärung

Ausbau

100% gebrauchtes Barrique, 7 Monate

Restzucker

1,8 g/l

Säure

5,4 g/l

Verfügbar ab

September 2019

Beschreibung

Sine = Ohne
Sine Entrappen | Sine Zugabe von Hefen | Sine Chaptalisierung
Sine Zugabe von Sulfiten | Sine Filtration | Sine Druckerschwärze = Trollinger ungeschminkt

Ein Trollinger, der durch Vergärung auf der Maische eine dichte, dunkelrote Farbe besitzt. In der Nase überwiegen zunächst Schwarztee Aromen, begleitet von einer Sauerkirschnote. Nuancen von Preiselbeeren beleben vor allem den Eindruck des Weines am Gaumen. Im Abgang präsentieren sich Holztannine, die diesem Wein einen sehr komplexen, dennoch eher saftigen und zu gleich eleganten Körper verleihen mit einer knackigen Säure. Ein eigenwilliger Trollinger mit reichlich Potential und wenig Alkohol!

Empfehlungen

Trinktemperatur

13-18 °C

Lagerfähigkeit

3 - 6 Jahre

Ähnliche Weine - Rotweine

Fellbacher
Lemberger Alte Reben

2018

Fellbacher

dunkle Johannisbeere, Brombeere, Lavendelblüte mit packender Tanninstruktur...

  • Trocken
  • 0,75 | 1,5 L
  • 13,0 %Vol

Fellbacher
Spätburgunder Alte Reben

2017

Fellbacher

In der Nase vor allem kräutrige Noten, im Gaumen stehen Fruchtaromen von roter Johannisbeere und Kirsche im Vordergrund.

  • Trocken
  • 1,5 L
  • 12,5 %Vol

Fellbacher
Trollinger Alte Reben

2017

Fellbacher

Durch Premazeration und lange Maischegärung mit ganzen Beeren bekommt dieser Trollinger einen besonders ausdrucksvollen Charakter. Im Duft zeigen sich wieder die typischen Bittermandelnoten...

  • Trocken
  • 0,75 L
  • 12,5 %Vol